Bald ist es ein Buch

Wie läuft’s? … sollte eigentlich eine monatliche Rubrik werden. Es läuft gut! Aber ist auch viel los hier, deshalb war ich etwas nachlässig. Hier eine kurze Zusammenfassung der letzten Monate: Ende Mai  Für das Finale ziehe ich mich im Mai nach Lauenburg zurück. Unwirkliches Gefühl, als ich plötzlich fertig bin. Eine Woche vor der Deadline. Es sind sehr viele Seiten geworden, Leute lachen, wenn ich ihnen sagen, wie viele. „Ambitioniert“ ist so ein Wort, das bedeutet so viel, wie: „Du bist doch bekloppt, wer soll das denn alles lesen?“ Keine Sorge, wird alles noch etwas eingedampft. Der Plan von Anfang an war, erstmal alles hinzuschreiben (vieles musste auf diese Art auch erst entdeckt werden) um dann großzügig wegstreichen zu können – ein herrlicher Luxus. Mein Verlag ist happy, es scheint nicht der Regelfall zu sein, dass fristgerecht abgegeben wird. Bin also…Continue reading Bald ist es ein Buch