Jahresrückblick 2020 – Teil 7 (Juli, 10 Bilder, 10 Sätze)

1 – Die Behörde für Kultur und Medien initiiert gemeinsam mit dem Literaturhaus Hamburg das Buch „raus, nur raus!“, in welchem über 50 Autor:innen und Literaturmenschen über ihren persönlichen literarischen Ort in Hamburg schreiben, und da meine Frau Tara  von allen Orten die Fotos für das Buch macht, begleite ich sie an einigen Tagen oder Nächten, wie hier beim Bild zu Simone Buchholz‘ Text über den Silbersack. 
2 – Die Förderung für die untergegangenen Bücher des Frühjahrs macht eine Open Air Lesung möglich …
3 – … und zwar im Hinterhof des Lesesaal Hamburgs, die Vorfreude ist groß
4 – die nächste Doku über das kaputte Wahlsystem der U.S.A. – diesmal darf ich ein Brettspiel gestalten und basteln
5 – Draußen sitzen und essen geht wieder, aber der schöne Seifenhalter im Bistro Carmagnole ist vernünftigerweise verwaist
6 – Urlaub – statt nach Italien gehts in die Heide
7 – der Hund ist eh überall glücklich
8 – Die erste Lesung, seit mein Buch erschienen ist – am Strand mit drei Kolleg:innen bei „Dichter an der Elbe“, eine Veranstaltung des writers room Hamburg
9 – erst regnet es, doch dann kommt die Sonne raus
10 – und dann endlich eine richtige Premierenlesung, mit Stephanie Krawehl im Hinterhof des Lesesaals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.